Die Vereinssportseiten für Chemnitz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Basketball: (Freunde und Förderer des Breiten- und Spitzensports in Sachsen - SportSAX e.V.)
SportSAX-Award für den BBV Leipzig "Eagles" e.V.: "... denn sie bringen Top-Basketball nach Leipzig und SportSAX ein Gemälde als Dank!"

Der SportSAX e.V. hat den BBV Leipzig "Eagles" e.V. in Anerkennung seiner sportlichen Erfolge im Damen-Basketball und seiner beispielgebenden Sponsorenbetreuung mit den SportSAX-Award 2006 ausgezeichnet. Am Freitag, den 13. Oktober 2006 wurde in Leipzig das Sport-Gemälde als Preis übergeben.

Leipzig, den 17. Oktober 2006 - Schon oft überbrachte das Internetmännchen SportSAX vom gleichnamigen Verein der Freunde und Förderer des Breiten- und Spitzensports seinen Award im Rahmen einer Sportveranstaltung "vorbei". So geschehen auch in Leipzig in der Sporthalle Brüderstraße. Hier empfingen die "Eagles" den NB Oberhausen zum ersten Heimspiel in der noch jungen Saison der 1. Damen-Basketball-Bundesliga.

Schon im Vorfeld dieser Ehrung berichtete der SportSAX voller Stolz, dass bislang immer das Team des zu ehrenden Vereines siegreich den Platz bzw. das Parkett verließ. Und die Tradition hielt, wenn auch auf ungewöhnliche Art und Weise. Die Oberhausener kamen über 30 Minuten zu spät zum Spiel, welches die Schiedrichter dann nicht mehr anpfiffen. Nach der Ordnung der DBBL gehen die Siegpunkte nun am grünen Tisch an die "Eagles". Leipzigs Präsidentin Monika Seidel bedauert natürlich den Umstand, doch "wenn am Ende die Erbsen gezählt werden, fragt keiner mehr danach, wie sie in den Topf gekommen sind"!

So wurde die SportSAX-Ehrung zum Hauptereignis des Abends: "Drei gute Gründe haben uns dazu bewogen, dem BBVL unseren Award zu verleihen", verkündet SportSAX den über 200 anwesenden Fans.

1. Die Mädels spielen seit Jahren in der 1. Bundesliga super mit und tragen maßgeblich dazu bei, dass auch im Basketball die Sportstatt Leipzig ein Top-Team stellt.

2. Die Mannschaft der "Eagles" ist international. Hier spricht man verschiedene Sprachen - man sieht die verschiedenen Hautfarben. Es ist ein toller Beitrag der BBVLer, dass der Sport noch mehr zur Völkerverständigung beiträgt.

3. Wie die Vereinsleitung ihre Vereinssponsoren aktiv ins Sportgeschehen einbindet und daran teilhaben lässt, ist auch weit über die Stadtgrenzen hinaus beispielgebend. Gern erinnert sich der SportSAX an die gemeinsame Korbjagd der Mädchen und Sponsoren im Frühjahr 2006. Gemeinsam schwitzen und den Puls auf 180 bringen - Näher kann man als Sportförderer nicht am Sport sein.

"Unser Gemälde soll für die Ewigkeit an diese guten Taten erinnern! Es ist unser Dankeschön für die geleistete Arbeit im Verein und soll Mut und Zuversicht für die Zukunft vermitteln", schließt der SportSAX seine kurze Ansprache.

Der Beitrag nebst Bild ist auch zu finden unter dem Link: http://www.sportsax.de/sv1161073603.html


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 23867 mal abgerufen!
Bildergalerie zu diesem Artikel:
Basketball in Leipzig: SportSAX-AWARD 2006 für den BBV Leipzig "Eagles" e.V. [zeigen]
Autor: frwa
Artikel vom 20.10.2006, 11:08 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5502 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Wie hoch sprang der Kubaner Javier Sotomayor bei seinem in 1993 aufgestellten und immer noch gültigen Weltrekord?

2,48 m
2,38 m
2,45 m
2,43 m
  Das Aktuelle Zitat
Olaf Thon
Ich sehe einen positiven Trend: Tiefer kann es nicht mehr gehen.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018