Die Vereinssportseiten für Chemnitz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Darts
Schwimmen
Boxen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Volleyball: (TSV Elektronik Gornsdorf)
Bezirksklasse Staffel 3

Am Samstag trafen in der Bezirksklasse des Sächsischen Volleyballverbandes die Mannschaften von Gornsdorf 1 Freiberg und Oberwiesenthal aufeinander.Der Spielort der Gornsdorfer war die Zwönitztalhalle in Burkhartsdorf.
Im ersten Spiel traf Gornsdorf auf Freiberg.Hier sahen die zahlreichen Zuschauer und Volleyballfans von Gornsdorf und Umgebung zunächst ein verhaltenes abtasten beider Mannschaften.Und somit gelang es keiner Mannschaft sich mehr als 2 Punkte abzusetzen.Beim Stande von 36:35 versäumte es die Gornsdorfer Mannschaft den Sack zuzumachen und verlor den ersten Durchgang mit 38:36 .
Im zweiten Spiel begannen die Gornsdorfer mit mehr Energie und druckvolleren Angriffen zu spielen was sich auch in einem Satzgewinn auszahlte.Im dritten Satz musste man auf Gornsdorfer Seite nur seine abwechslungsreiche Spielweise durchziehen und man konnte sich einen respektablen Vorsprung erarbeiten.Dieser geriet zwar zum Ende des Satzes noch mal leicht in Gefahr doch mit ein paar routinierten Angriffen des Spielertrainers Andre Satow konnte man den Satz unter dem anfeuern des Publikums zu Ende bringen.
Im 4.Satz dann war die Gegenwehr von Freiberg so gut wie gebrochen und die Gornsdorfer spielten ihre Angreifer meist so gut in Szene das man mit den Angriffen meist zum Punktgewinn kam.Und somit endete das Spiel Freiberg –Gornsdorf 1:3
Im nächsten Spiel stand dann Oberwiesenthal als Gegner auf dem Feld.Und hier sahen die Zuschauer in den ersten beiden Sätzen eine Galavorstellung von Oberwiesenthal.Dabei hatte die Gornsdorfer Mannschaft keine Chance überhaupt ins Spiel zu kommen.Doch im 3.Satz wendete sich das Blatt.Die Gornsdorfer Angreifer kamen immer besser zum Zuge und man machte dadurch viele Punkte und gewann den dritten Satz verdient.Im 4.Satz gelang es sogar einen Rückstand noch aufzuholen und auch diesen Satz für sich zu entscheiden.Im Entscheidungssatz gelang es zwar den Gornsdorfern gut mitzuhalten doch schaffte man es nicht an den Oberwiesenthalern vorbeizuziehen.Und damit endete der 5.Satz mit 16:14 für Oberwiesenthal.Doch nach so einem Spiel kamen auch keine tadelnden Worte vom Trainer denn man hatte sich als Neuling in der Bezirksklaase gut verkauft und kann mit einem Sieg gegen Freiberg und einer knappen Niederlage gegen Oberwiesenthal zufrieden sein.
Für Gornsdorf spielten: A.Satow,S.Popp,J.Vettermann,A.Uhlig,M.Fleischer,P.Gerhardt,M.Vettermann,M.Uhlig,W.Flechsig,T.Altenkirch
(SPO)


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 21086 mal abgerufen!
Autor: stpo
Artikel vom 19.10.2006, 17:23 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1873610 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 10.03. (TSV Elektronik Gornsdorf)
Gornsdorf mit Teilerfolg
- 18.02. (TSV Elektronik Gornsdorf)
Gornsdorf mit Abstiegsgespenst im Nacken
- 13.01. (TSV Elektronik Gornsdorf)
Bezirksklasse Staffel 3
- 11.11. (TSV Elektronik Gornsdorf)
3.Spieltag
- 18.09. (TSV Elektronik Gornsdorf)
Gornsdorfer Volleyballer starten in neue Saison
- 13.05. (TSV Elektronik Gornsdorf)
Gornsdorfer Eröffnungsturnier
- 05.05. (TSV Elektronik Gornsdorf)
Tag der offenen Halle
- 26.11. (TSV Elektronik Gornsdorf)
Bezirksklasse Staffel 3
  Gewinnspiel
Wie lang ist eine Bahn (keine Kurzbahn) beim Schwimmen?
30 Meter
25 Meter
50 Meter
100 Meter
  Das Aktuelle Zitat
Schalke
Auf die Kohle, die der Ernst Kuzorra hochgeholt hat, konnze kein Funt Ärpsen heiß kriegen.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018